Garage Baugenehmigung - Was darf man?

Alles rund um die Garage - Baugenehmigung und man sonst noch vorab wissen muss

Später weiter machen? (?): j8YBwK

OR

Garage Baugenehmigung - alles, was du wissen musst

author

Hermann del Campo

13. November 2020

Hat man sich für eine Garage entschieden, benötigt man in diesem Fall auch eine Baugenehmigung dafür. Jedoch sind die Vorschriften in diesem Bereich etwas undurchsichtig, denn die Baugesetze unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland sehr voneinander. In unserem Artikel erfährst du alles rund um das Garage bauen und die Vorschriften dafür.

Garage Baugenehmigung - Alles auf einem Blick

Die Planung einer Garage Bedarf einer Prüfung und Vorsorge. Jedes Bundesland hat unterschiedliche Bedingungen für den Bau einer Garage.

Inhaltsverzeichnis

Die Garagenverordnung

Ganz egal, ob du eine Fertiggarage oder eine gemauerte Garage für deine Fahrzeuge errichten möchtest, es ist immer sehr wichtig, dass du die Garagenverordnung beachtest. Geht es um den Bau einer Garage, dann sind in diesem Fall einige Dokumente erforderlich. Je nach Bundesland gelten unterschiedliche Vorschriften, die alle eingehalten werden müssen. Dies betrifft nicht nur den bau selbst, sondern auch die Grundfläche. Auch ein Anruf bei der zuständigen Behörde kann dir in diesem Fall weiterhelfen. Auch bei uns erfährst du aktuell und kostenlos die wichtigsten Informationen im Bereich Garage bauen und Baugenehmigung.

Garagenbau und Baurecht – darauf sollte man achten

In Deutschland wird nicht nur für den Hausbau eine Baugenehmigung benötigt, sondern auch für eine Garage benötigt man in den meisten Fällen eine Baugenehmigung. Die Baugenehmigung für eine Garage gibt vor, wie groß, hoch und welche Höhe der Wand diese haben darf. Diese Aspekte sind beim Bau der Garage unbedingt einzuhalten. Wer sich nicht an diese Vorschriften hält, der muss auch damit rechnen, dass die Garage wieder abgebaut werden muss.

Mehr über die aktuelle Rechtslage und wo du einen Bauantrag gestellt bekommst, kannst du bei der zuständigen Baubehörde erfahren. Auch auf unserer Website kannst du aktuell und kostenlos nötige Informationen zur Baugenehmigung der Garage finden. Gerne kannst du den Artikel teilen oder dir die wichtigsten News monatlich aktuell einholen. Nutze unseren kostenlosen Newsletter und sei so auf dem Laufenden, wenn es um die kostenlosen Angebotsservice Preise geht. So bist Du immer auf dem neuesten Stand, wenn es um den Bau einer Garage und deren Baugenehmigung geht.

Garage - wo wird eine Baugenehmigung benötigt?

Wenn es um den Bau einer Garage geht, gelten in diesem Fall spezielle Regelungen. Diese Vorschriften unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland jedoch sehr stark. Wenn es um das Errichten einer Garage geht, gelt in diesem Fall spezielle Vorschriften. Diese Vorschriften unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland jedoch sehr stark. Im Große und Ganzen bedeutet dies, dass die Anforderungen als auch die Notwendigkeit einer Baugenehmigung für Garagen vom jeweiligen Bundesland abhängt. Die aktuelle Rechtslage besagt, dass in diesen Bundesländern eine Baugenehmigung notwendig ist:

 

Bayern

Bremen

Hamburg

Nordrhein-Westfalen

Saarland

und Niedersachsen

In diesen Bundesländern wird keine ausdrücklich erforderliche Baugenehmigung benötigt, jedoch gelten dennoch spezielle Auflagen, wenn es um den Garagen Bau geht:

 

Berlin

Baden-Württemberg

Mecklenburg-Vorpommern

Brandenburg

Hessen

Schleswig-Holstein

und Rheinland-Pfalz

Möchtest du zum Beispiel in Schleswig-Holstein oder in Rheinland-Pfalz eine Garage errichten, dann gibt es dennoch beim Bau einiges zu beachten. In vielen Fällen kann dennoch eine Baugenehmigung erforderlich sein. Wenn du einen Anbieter unverbindlich kostenlos Tipp dafür haben möchtest, dann lass uns einfach deine Email Adresse hier.

Errichtet kann eine Garage ohne Baugenehmigung in diesen Bundesländern werden:

 

Thüringen

Sachsen-Anhalt

Sachsen

Befindest du dich also in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen, dann musst du dir um eine Genehmigung für den Bau deiner Garage absolut keine Sorgen machen. Vor allem in Sachsen-Anhalt gelten nur sehr wenige Regeln, was den Bau der Garage angeht. Möchtest du qualifizierte Anbieter unverbindlich kostenlos für Garagen finden, dann kannst du den Newsletter anmelden, erhalten somit immer die neuesten Tipps.

Ebenfalls ist es wichtig zu wissen, dass eine neue Regelung in Nordrhein-Westfalen seit dem 1.1.2019 gilt. Garagen mit einer Grundfläche bis zu 30 m² und einer Höhe von 3 Metern sind in Ortsteilen, die bebaut sind, genehmigungsfrei. Trotzdem gelten auch hier, spezielle Vorschriften einzuhalten und bestimmte Auflagen vorzulegen. Garagen dürfen nur dann errichtet werden, wenn alle Unterlagen, die erforderlich sind, abgegeben werden . Eine Baugenehmigung ist jedoch immer außerhalb des Innenbereiches noch immer erforderlich.

Ganz egal, in welchem Ort du dich auch befindest, es ist immer sehr wichtig, dass du dich über die einzelnen Vorschriften informierst, auch seit Montag 25. Januar 2021 gelten neue Rechte im Bereich Baugenehmigung und Garagen.

Das wird für eine Baugenehmigung benötigt!

Wenn du dich für eine Garage direkt auf deinem Grundstück entschieden hast, stellt sich natürlich auch die Frage, was genau für eine Baugenehmigung benötigt wird. Doch auch diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Auch dies ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Jedoch gibt es gewisse Unterlagen, welche in Deutschland immer gleich bleiben und erforderlich sind, wenn es um den Bau einer Garage geht. Dazu gehört der amtliche Bauantrag, eine Baubeschreibung, eine Baubezeichnung als auch eine Flurkarte mit einem bestimmten Maßstab. Es müssen die Garagenhöhe, der vorgeschrieben Abstand und die bundeslandspezifische Größe aus diesen Dokumenten hervorgehen. Ebenfalls müssen die mittleren Wandhöhen den Angaben entsprechen. Natürlich müssen diese auch alle eingehalten werden. Auch der Abstand zum benachbarten Grundstück spielt hier eine wichtige Rolle, dieser muss bestimmte Meterzahl betragen. Die Grundstücksgrenze darf auf keinen Fall überschritten werden. Es darf also nicht an der Grundstücksgrenze gebaut werden. Auch wenn es sich dabei um verfahrensfreie Bauvorhaben handelt, sollte ein Abstand immer eingehalten werden. Garagen dürfen nur dann erbaut werden, wenn alle öffentlich rechtlichen Fragen mittels Dokumente beantwortet werden. Aktuell und kostenlos direkt findest du bei uns die passenden Antworten dazu.

Auch schafft ein Anruf Abhilfe bei solchen Fragen. Bei uns kannst du dich kostenlos direkt über alle unterschiedlichen Vorschriften informieren. Auch was die Grundfläche und den Bau selbst angeht, findest du bei uns die nötigen Informationen. Ebenfalls hast du die Möglichkeit, uns per Email Adresse anzuschreiben. Auch was den Bau und öffentlich rechtlichen Grundlagen betrifft, bist du bei uns genau richtig.

Ist der Bau einer Garage ohne eine Genehmigung einfacher?

Zwar klingt es sehr verlockend, wenn man denkt, eine Garage ohne Baugenehmigung zu bauen, jedoch ist dies nicht so einfach. Auch wenn der Ort keine bestimmten Regelungen vorschreibt, bedeutet dies nicht gleich, dass man als Bauherr machen kann, was man möchte. In Baden-Württemberg wird zu Beispiel keine gerichtliche Baugenehmigung gefordert, dennoch muss man hier unterschiedliche Auflagen erfüllen können. Ebenfalls müssen hier bestimmte Abstände, Baustile als auch Größen eingehalten werden. Auch die mittleren Wandhöhe müssen immer beachtet werden. Eine Garage Baugenehmigung kann vielleicht auf den ersten Blick etwas abschreckend klingen, dennoch kann eine Garage Baugenehmigung den Bau einer Garage auch viel einfacher machen. Müssen beim Bau einer Garage alle Informationen dementsprechend und übersichtlich zusammengeführt werden, entstehen in diesem Fall auch viele Vorteile für den Bauherrn. Möchte man eine Garage bauen und dies ohne Genehmigung, dann kann man diese nicht einfach bauen, sondern nur anpassen. Immer wieder kann es beim Bau einer Garage ohne Genehmigung auch vorkommen, dass später Schwierigkeiten entstehen.

Um diesen Schwierigkeiten aus dem Wege zu gehen, empfiehlt es sich im Netzwerk qualifizierte Anbieter unverbindlich zu finden. Diese können dir unverbindlich kostenlos Tipp günstigste Garage geben. Geht es um genehmigungsfreie Garagen, dann bist du bei uns ebenfalls genau richtig. Wichtige Inhalte dazu kannst du ebenfalls auf unserer Website finden. Vorschriften müssen immer eingehalten werden, wenn eine Garage errichtet wird. Ebenfalls müssen bestimmte Auflagen respektiert werden.

Garagenbau und Baurecht – genehmigungsfreie Garagen Beispiele

Wie du bereits erkennen kannst, sind Garagenbau und Baurecht von Ort zu Ort sehr verschieden. Die öffentlich rechtlichen Vorschriften müssen dennoch immer erfüllt werden. Man darf zum Beispiel gewisse m nicht überschreiten. Hier ein paar Beispiele zu den unterschiedlichen Bundesländern in Deutschland.

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gilt: Sollte die Garage in einer überbaubaren Grundstückfläche errichtet werden, die Wandhöhe in der Mitte der Garage ist dabei nicht mehr als 3 m hoch und die Grundfläche der Garage bleibt unter 30 m², dann spricht man hier von genehmigungsfreien Garagen. Wenn eine Garage in Baden-Württemberg in der Grundstücksgrenze errichtet wird, kann diese eine Länge bis zu 9 m haben. Eine Grenzbebauung ist in Baden-Württemberg laut der LBO Baden-Württemberg nur dann möglich, wenn die gesamte Länge nicht mehr als 15 m lang ist.

Bayern

Wenn die Grundfläche der Garage nicht mehr als 50 m² beträgt, dann spricht man auch in Bayern von genehmigungsfreie Garagen. Maximal 50 m reicht auch für eine Doppelgarage aus. Es können in Bayern, Garagen innerhalb eines Bebauungsplanes unter 100 m² ohne Baugenehmigung errichtet werden. Wie auch in Baden-Württemberg darf auch die Garage in Bayern nur bis zur Grundstücksgrenze des Nachbarn gebaut werden. Die mittleren Wandhöhe dabei darf die 9 m² nicht überschreiten.

Hessen

Auch in Hessen kann eine Garage ohne Baugenehmigung errichtet werden. Die Grundfläche darf auch hier 30 m² nicht überschreiten und die Wandhöhe muss unter 3 m² bleiben. Um genehmigungsfreie Garagen zu errichten, muss man hier jedoch auch auf die Größe der Zufahrt achten. Es kann nur dann eine Garage ohne Baugenehmigung errichtet werden, wenn diese Fläche unter 200 m² bleibt.

Rheinland-Pfalz

Möchtest du in Rheinland-Pfalz eine Garage bauen und dies ohne Genehmigung, dann darf auch hier die Grundfläche von maximal 50 m² nicht überschritten werde. Dabei darf die mittlere Wandhöhe nicht höher als 3 m sein.

Dies sind nur einige Beispiele. Möchtest du verwendet Tags verwandte Artikel finden und mehr über die öffentlich rechtlichen Vorschriften erfahren, dann bietet sich unser bundesweites Netzwerk qualifizierte Anbieter sehr gut an. Auch kannst du von qualifizierte Anbieter kostenlos Tipp erhalten, wenn es um eine Garage und deren Baugenehmigung geht. Unseren Tipp nutzen empfiehlt sich allemal!

Bundesland Mindest-Grenzabstand Maximale Grenzbebauung Maximale Grundfläche Maximale Wandhöhe
Baden-Württemberg Keiner 9 m 30 m² 3 m
Bayern Keiner 9 m 50 m² 3 m
Berlin Keiner 9 m 30 m² 3 m
Brandenburg Keiner 9 m 50 m² 3 m
Bremen 1 m 9 m 50 m² 3 m
Hamburg Keiner 9 m 50 m² 3 m
Hessen Keiner 9 m 50 m² 3 m
Mecklenburg-Vorpommern Keiner 9 m 30 m² 3 m
Niedersachsen 1 m 9 m 30 m² 3 m
Nordrhein-Westfalen 1 m 9 m 100 m² 3 m
Rheinland-Pfalz 3 m 12 m 50 m² 3,20 m
Saarland 1 m 12 m 30 m² 3 m
Sachsen Keiner 9 m 50 m² 3 m
Sachsen-Anhalt Keiner 9 m 50 m² 3 m
Schleswig-Holstein 3 m 9 m 20 m² 2,75 m
Thüringen Keiner 9 m 40 m² 3 m

Die Kosten einer Baugenehmigung für Garagen

Wenn du eine Baugenehmigung für deine Garage benötigst und diese korrekt und rechtzeitig beantragst, dann fallen die Kosten in der Regel sehr günstig aus. Wir können dir jetzt leider keinen pauschalen Preis nennen. Es hängt ganz allein von den Garagen ab, die errichtet werden sollten. Immer wieder muss man auch mit Zu- und Abschlägen rechnen. Ist eine Baugenehmigung erforderlich, dann Tipp jetzt zum Newsletter, hier findest du einige wertvolle Tipps, die dir beim Bau einer Garage eine sehr große Hilfe sein können. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob du in Mecklenburg Vorpommern, Baden-Württemberg oder in einem anderen Bundesland lebst, geht es um den Bau einer Garage und deren Genehmigung, dann sind wir der richtige Ansprechpartner dafür.

Newsletterversand verwendet Tags verwandte Artikel findest du ebenfalls bei uns!

Was geschieht wenn ich eine Garage ohne Baugenehmigung baue?

Garagen ohne Baugenehmigung zu bauen, sozusagen heimlich, empfiehlt sich auf keinen Fall. Bestimmt hast du bereits von den bekannten Wildbauten gehört, wenn es um Garagen geht, jedoch sind diese bereits seit vielen Jahren unterbunden worden. Es wurde an der Grundstücksgrenze gebaut und Nachbarn fühlten sich sehr gestört. Zahlreiche Verstöße wurden in dieser Zeit bei der Behörde gemeldet. Es gibt in Deutschland auch sehr viele Gemeinden, die zum Beispiel Drohnen nutzen, um zu sehen, ob Garagen richtig erbaut wurden.

Ganz egal, welche Garage du auch erbauen möchtest, es ist immer sehr wichtig, dass du dich für einen seriösen und professionellen Anbieter entscheidest. Dieser klärt dich vor dem Kauf genau auf, ob die Garage eine Genehmigung braucht oder nicht. Unverbindlich qualifizierte Anbieter kostenlos kannst du direkt hier finden.

Tipp: jetzt zum Newsletter anmelden und alle Informationen erfahren, die interessant für dich sein können..

Fazit:

Immer mehr Menschen entscheiden sich in der heutigen Zeit für Garagen. Garagen kann man in vielen unterschiedlichen Ausführungen finden. Vor dem Bau einer Garage gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, so spielt hier zum Beispiel die Baugenehmigung eine sehr wichtige Rolle. Ob auch du eine Baugenehmigung für deine Garage benötigst, hängt ganz darauf ab, in welchem Bundesland du dich befindet. Eine Garage darf nicht einfach so errichtet werden. Hier sind unterschiedliche Dokumente erforderlich, was die Grundfläche als auch de Garage selbst betrifft.

x

Already Exist Lead Form in this page

    Du brauchst Kunden?

    Bei Kaufhelden helfen wir dir beim Vertrieb und der Akquise.


    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: