Baugenehmigung Garage Mecklenburg-Vorpommern

Alles was du wissen musst!

Später weiter machen? (?): bR5vi3

OR

Baugenehmigung Garage Mecklenburg-Vorpommern - Wissenswertes

author

Hermann del Campo

01. November 2020

Für die meisten Menschen ist es ein Traum, eine eigene Garage als Schutz für sein Fahrzeug zu haben. Es gibt eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Garagen. In vielen Fällen wird jedoch auch eine Baugenehmigung in Mecklenburg Vorpommern benötigt um Garagen oder Carports zu erstellen.

Jeder, der in Mecklenburg Vorpommern eine Garage bauen möchte, muss unterschiedliche Regelungen berücksichtigen. Unter bestimmten Umständen hat der Bauherr jedoch auch die Möglichkeit eine verfahrensfreie Garage auf seinem Grundstück zu erstellen. Ganz egal, ob du eine Baugenehmigung oder nicht brauchst, es ist immer sehr wichtig, dass du alle öffentlich rechtlichen Vorschriften einhälst, damit dir auch anschließend die Nutzung deiner Garage gewährleistet werden kann. Welche Unterlagen in Vorpommern benötigt werden und welche Regelungen du in diesem Bundesland einhalten musst, erfährst du in diesem Beitrag. Wir geben dir alle wichtige Informationen, wenn es um das Carport bauen geht.

Das wichtigste über Garagen auf eine Blick

Inhaltsverzeichnis

Was benötige ich, um eine genehmigunsgfreie Garage in Vorpommern zu errichten?

In der Landesbauordnung in Mecklenburg Vorpommern findet man unterschiedliche Bauvorhaben vor, bei welchen die Möglichkeit besteht, die Garagen ohne Genehmigung zu erstellen. Wenn auch du eine verfahrensfreie Garage bauen möchtest, dann musst du folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Garagen müssen im Innenbereich errichtet werden
  • die maximale Grundfläche der Garage darf nicht mehr als 30 m² groß sein
  • die Höhe der mittleren Wand darf 3 m nicht überschreiten

Auch, wenn Garagen oder Carports innerhalb von einem gültigen Bebauungsplan erstellt werden, sind diese genehmigunsgfrei. Doch auch in diesem Fall muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Planfestsetzungen ganz genau eingehalten werden, um ohne Baugenehmigung in Mecklenburg Vorpommern eine Garage zu bauen. Auch, wenn die Garage verfahrensfrei erstellt werden kann, müssen unterschiedliche Bauvorlagen bei der zuständigen Behörde oder Gemeinde eingereicht werden. Anschließend werden alle Unterlagen von der zuständigen Behörde geprüft, ob diese auch vollständig sind. Die Gemeinde entscheidet innerhalb von den nächsten 4 Wochen, nachdem alle Unterlagen eingereicht wurden, ob eine Baugenehmigung in Mecklenburg Vorpommern benötigt wird oder nicht. Wenn du nach Abgabe aller Unterlagen in den nächsten 4 Wochen nichts von der Gemeinde hörst, kannst du mit dem Bau der Garage oder Carport beginnen.

Achte darauf, dass alle Regelungen in M-V eingehalten werden

Wie bereits erwähnt, ist es jedoch auch dann notwendig, dass alle Regelungen, die in Vorpommern für den Bau einer Garage gelten, eingehalten werden. Handelt es sich nun um eine genehmigunsgfreie Garage, bedeutet dies zur gleichen Zeit auch, dass der Bauherr hier die volle Verantwortung trägt. Wenn sich später zum Beispiel herausstellt, dass die unterschiedlichen Vorschriften nicht eingehalten wurden, kann es zum Abriss der Garage kommen oder die Nutzung der Garage wird dem Bauherrn untersagt.

Garage bauen in Mecklenburg Vorpommern – wann muss ein Bauantrag eingereicht werden?

In vielen Fällen benötigen Garagen und Carports eine Baugenehmigung in Mecklenburg Vorpommern, aber auch dies sollte dich nicht abhalten. In der Regel ist es einfach, die unterschiedlichen Anforderungen zu erfüllen. Grundsätzlich gilt, dass du dann eine Baugenehmigung benötigst, wenn die maximale Grundfläche überschritten wird. In diesem Fall muss unbedingt ein Bauantrag eingereicht werden. Anschließend muss der Bauantrag von einem bauvorlageberechtigten Entwurfsverfasser unterschrieben werden. Wurde dir die Genehmigung erteilt, dann ist diese in Vorpommern auch 3 Jahre gültig. Nach diesen 3 Jahren kannst du natürlich auch per schriftlichen Antrag eine Verlängerung beantragen. Diese wird dir dann für 1 weiteres Jahr gültig gemacht.

Nicht nur das gültige Baugesetzbuch (BauGB) muss in Mecklenburg Vorpommern eingehalten werden, sondern auch die Landesverordnungen. Wenn es um den Bau einer Garage in Mecklenburg Vorpommern geht, dass sollten sozusagen die Vorschriften aus dem Baugesetzbuch und aus der Landesverordnung eingehalten werden. Des Weiteren gilt in Vorpommern auch ein Nachbarrechtsgesetz, welches man unbedingt beachten muss.

Das besagt die Landesbauordnung Mecklenburg Vorpommern

In Mecklenburg Vorpommern in der Landesbauordnung findet man alle Angaben zum Bau von Garagen und Carports vor. Im Paragraph 2 ist der Bau von Garagen und Carports ganz genau definiert. Auch die unterschiedlichen Vorschriften, wenn es sich um eine Grenzbebauung handelt, findet man hier vor. Wenn es sich auch bei dir um eine Grenzbebauung handelt, sollten die Regeln dafür unbedingt eingehalten werden. Außerdem gelten spezielle Regeln, wenn es um die Abstandsflächen geht, auch diese findet man in der Landesbauordnung uns sollten immer eingehalten werden.

Fazit

Garagen und Carports dürfen in Vorpommern entweder mit oder ohne Baugenehmigung errichtet werden. Wichtig ist es dabei, dass das Baurecht eingehalten wird. Das Bauvorhaben muss in diesem Fall sehr gut geplant werden. Doch auch dann, wenn man eine Genehmigung benötigt, gibt es unterschiedliche Vorschriften einzuhalten.

Wenn du weitere Fragen rund um den Bau zu Garagen hast, kannst du dich auch gerne an uns wenden. Wir geben dir alle wichtigen Informationen, die ausschlaggebend sind, wenn du ein Carport erstellen möchtest.

x

Already Exist Lead Form in this page

    Du brauchst Kunden?

    Bei Kaufhelden helfen wir dir beim Vertrieb und der Akquise.


    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: