Garagen Baugenehmigung Niedersachsen

Alles was du wissen musst!

Später weiter machen? (?): IbaDkJ

OR

Garage Baugenehmigung Niedersachsen - worauf du achten musst

author

Hermann del Campo

01. November 2020

Wenn du in Niedersachsen eine Garage bauen möchtest, dann musst dir hier auch einiges beachten. Bei dem Bau einer Garage gelten unzählige Anforderungen, die vom Bauherrn erfüllt werden müssen, um eine Genehmigung zu bekommen.

Worauf du achten musst, wenn du in Niedersachsen eine Garage bauen möchtest und welche Anforderungen zu erfüllen sind sowie Bestimmungen einzuhalten, verraten wir dir auf unserer Webseite.

Das wichtigste über Garagen auf eine Blick

Inhaltsverzeichnis

Garage bauen in Niedersachsen

Möchtest du eine Garage oder ein Carport in Niedersachsen errichten, dann gibt es hier einige Dinge zu beachten.Nur, wenn du allen gegebenen Bestimmungen von der Bauordnung NBauO gerecht wirst, besteht auch die Möglichkeit, dass du keine Genehmigung für deine Garage brauchst. Neben der Grenze, den Abstand zum Nachbarn und ob die Garage im Gebäude oder außerhalb errichtet werden sollte, sind auch noch viele weitere Dinge erforderlich. Nicht immer ist in Niedersachsen zudem eine Baugenehmigung erforderlich, wenn man eine Garage auf der eigenen Grundfläche errichtet.

Darauf kommt es an - Garagen genehmigungsfrei

Doch auch, wenn die Garagen ohne Baugenehmigung gebaut werden können, musst du die rechtlich öffentlichen Vorschriften, die im Land gelten, einhalten. Dabei spielt vor allem die Höhe der Wand, der Abstand, die bauliche Weise und die Grundstücksgrenze eine sehr bedeutende Rolle. Außerdem solltest du die allgemeinen Gemeindesatzungen berücksichtigen. Ob, du eine Garage oder ein Carport verfahrensfrei errichten kannst, hängt sowohl von der Größe der Garage als auch vom Standort der Garage darauf ab. Doch auch, wo die Garage errichtet werden sollte ist ausschlaggebend. Garagen dürfen zum Beispiel ohne Genehmigung errichtet werden, wenn diese sich im Innenbereich in einem Gebäude auf der eigenen Grundfläche befinden. Im Allgemeinen kann man hier auch sagen, dass die unterschiedlichen Regelungen in Niedersachsen im Vergleich zu den Anforderungen in Hamburg viel einfacher ausfallen.

Ein einfaches und unkompliziertes Verfahren

Generell gilt, dass Niedersachsen dem Bauherrn den Bau einer Garage erleichtert, denn hier fallen nicht so viele Unterlagen und Regelungen an, wie zum Beispiel in vielen anderen Bundesländern wie Hamburg in Deutschland. So kannst du dich hier, auf ein vereinfachtes Verfahren freuen. Werden bestimmte Voraussetzungen erfüllt, benötigst du als Bauherr keine Baugenehmigung für deine Garage. Möchtest du eine Garage genehmigungsfrei bauen, dann solltest du sowohl die Größe als auch den Standort der Garage beachten. Auch die Entfernung zum Grundstück des Nachbarn sollte beim Bau einer Garage in Niedersachsen berücksichtigt werden. Damit du eine Garage ohne Baugenehmigung in Niedersachsen bauen kannst, musst du folgende Anforderungen erfüllen:

  • die mittlere Wandhöhe der Garagen darf nicht höher als 3 m sein
  • die maximal Grundfläche darf nicht mehr als 30² groß sein
  • die Länge der Garagen darf maximal 5 m betragen
  • handelt es sich um eine Grenzbebauung, dann musst du darauf achten, dass die Garage mit einer Entfernung von 9 m an der Grenze zum Nachbarn und 15 m entfernt von anderen Grenzen aufgestellt wird
  • die Breite des Stellplatzes darf nicht mehr als 2,50 m betragen
  • zwischen der öffentlichen Straße und dem Zugang zur Straße müssen mindestens 3 m sein, damit dir eine Nutzung der Garage oder des Carports genehmigt wird
  • generell sollte die Sicht zur Straße durch die Garage auf keinen Fall beeinträchtigt werden
  • der maximal Abstand zur Grenze muss eingehalten werden

Handelt es sich beim Bau der Garagen um eine Grenzbebauung, dann gibt es hier andere Bestimmungen, die der Bauherr beachten muss. Welche das sind, verraten wir dir jetzt auf dieser Webseite:

  • auf der Grundstücksgrenze dürfen nur dann Garagen und Carports gebaut werden, wenn die Entfernung zum Nachbarn mindestens noch 1 m beträgt
  • außerdem muss die Stellfläche der Garage kleiner als 36 m² sein
  • die Länge der Garage darf nicht mehr als 9 m betragen
  • die Höhe der mittleren Wand darf nicht höher als 3 m sein

Immer wieder können beim Bau von Garagen, Probleme zwischen Bauherrn und Nachbarn auftreten. Vor allem in den letzten Jahren war dies sehr häufig der Fall. Aus diesem Grund empfiehlt es sich allemal, dass man sich vor dem Bau der Garage in Niedersachsen vom Nachbarn eine schriftliche Zusage einholt.

Auch kommt immer wieder die Frage auf, welche Papiere notwendig sind, wenn es sich um eine Bebauung neben dem Nachbargrundstück handelt. Welcher Abstand muss eingehalten werden, um eine Baugenehmigung zu bekommen oder wie groß dürfen Garagen eigentlich sein? All dies sind Fragen, die beim Bau von Garagen immer wieder aufkommen. Ganz egal, welche Fragen auch anfallen, die niedersächsische Behörde als auch das Bauamt kann die alle unterschiedlichen Fragen rund um den Bauantrag und der Bauordnung in Niedersachsen beantworten.

Garagen bauen Niedersachsen - welche Unterlagen benötige ich?

Wenn du eine Garage außerhalb deines Grundstücks bauen möchtest, musst du beim zuständigen Bauamt eine Baugenehmigung beantragen. In Deutschland unterscheiden sich diese Unterlagen von Bundesland zu Bundesland sehr voneinander. Welche Unterlagen in der Regel in Niedersachsen für eine Baugenehmigung vorgelegt werden müssen, sind:

  • ein Bauvorhaben, das den Bebauungsplan entspricht
  • eine genaue Baubeschreibung
  • die Statistikberechnungen
  • eine Bauansicht aus 3 unterschiedlichen Ansichten
  • ein Lageplan
  • eine Flurkarte
  • Angaben der Nachbarn wie Name und Adresse

Es ist außerdem auch wichtig zu wissen, dass die Anforderungen, die für eine Baugenehmigung gelten, sich immer wieder ändern können. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, dass man sich beim zuständigen Bauamt informiert, welche aktuellen Anforderungen gelten und eingehalten werden müssen. So kannst du dir späteren Ärger und auch Kosten ersparen. Für alle Fragen rund um das Baurecht in Niedersachsen, kannst du dich jederzeit beim Niedersächsischen Vorschrifteninformationssystem informieren. Als Bauherr kannst du hier Antworten auf die unterschiedlichsten Fragen finden, was die Bauordnung sowie Genehmigung der Garagen, betrifft.

Auch wir stehen dir gerne zur Verfügung, wenn du Fragen zu Garagen und deren Baugenehmigung hast. Ebenfalls wissen wir, worauf es zu achten gibt, wenn es um den Bauantrag geht.

Garage ohne Baugenehmigung in Niedersachsen

Wenn du alle Anforderungen erfüllt hast, die vom Bauamt in Niedersachsen vorgegeben werden, dann steht dem Bauen der Garage nichts mehr im Wege. Generell gilt in Niedersachsen nach (NBauO), dass Garagen 2 unterschiedliche Bedingungen erfüllen müssen, um als verfahrensfrei zu gelten. Dazu gehört zum Beispiel, dass die Grundfläche nicht größer als 30 m² sein darf. 

Außerdem kann eine Garage nur dann ohne Baugenehmigung errichtet werden, wenn diese im Innenbereich gebaut wird. Wird eine Garage innerhalb des Bebauungsplans gebaut, dann wird dafür auch keine Baugenehmigung in Niedersachsen als auch in vielen anderen Bundesländern benötigt. Doch auch diese müssen den planungsrechtlichen Vorgaben entsprechen. 

Hast du die Möglichkeit, dass du deine Garage ohne Baugenehmigung bauen kannst, dann musst du trotzdem alle Anforderungen erfüllen, die dir die Landesverordnung vorgibt. Zwar prüfen die zuständigen Behörden keine Garagen, die genehmigungsfrei gebaut worden sind, jedoch sollte man immer vorbereitet sein, dass es zu Kontrollen kommen kann. 

Diese Kontrollen werden vor allem dann durchgeführt, wenn es zum Beispiel Beschwerden gibt. Bei einer Kontrolle kann die anschließend die Nutzung deiner Garage untersagt werden. In den schlimmsten Fällen kann es sogar zu einem Abriss deiner Garage in Niedersachsen kommen. Geht es um den Bau der Garagen in Niedersachsen, dann hat natürlich auch die Gemeinde ein Mitspracherecht. Alle Bauvorlagen müssen bei der Gemeinde eingereicht werden.

Hast du alle Unterlagen eingereicht und du hörst in den kommenden 4 Wochen nichts von der Gemeinde, dann bedeutet dies für dich zur gleichen Zeit auch, dass der Bau der Garage genehmigt ist. Im Großen und Ganzen bedeutet dies, dass du mit dem Bau der Garage oder des Carports sofort beginnen kannst.

Wenn du noch nicht die passende Garage gefunden hast, kannst du dich auch gerne an uns wenden. Wir haben viele unterschiedliche Modelle zur Auswahl, die nicht nur in der Qualität überzeugen können, sondern vor allem auch im Preis.

Die verschiedenen Verordnungen in Niedersachsen

Wie in den anderen Bundesländern in Deutschland auch gilt auch in Niedersachsen das Baugesetzbuch. Doch auch die unterschiedlichen Landesverordnungen sind sehr wichtig und zu beachten, wenn du eine Garage bauen möchtest. Eine sehr bedeutende Rolle spielt hier zum Beispiel die Durchführungsverordnung. Diese zeigt alle Angaben zu Bauwerken sowie Bauteilen auf.

Was genau sagt die Niedersächsische Bauordnung aus?

Wer in Niedersachsen eine Garage oder ein Carport errichten möchte, der muss die Niedersächsische Bauordnung auf jeden Fall beachten. In der NBauO wird nämlich festgelegt, wann eine Garage auch als Gebäude wahrgenommen werden kann. Außerdem findet man hier alle notwendigen Angaben, was die Grenzbebauung betrifft. Ebenfalls findet man hier alle Informationen über die Abstandsflächen und Grenzen, die eingehalten werden müssen. 

Wie bereits erwähnt, gibt es viele unterschiedliche Bestimmungen und Anforderungen, die beim Bau einer Garage unbedingt eingehalten werden müssen Werden diese nicht eingehalten, kann es zu einem Abriss der Garage kommen. Auch die Angaben zu den Bauteilen müssen unbedingt eingehalten werden. Eine weitere wichtige Rolle spielt auch das Nachbargrundstück, auch hier findest du im Gesetz einige Informationen, die sehr wichtig sind und natürlich auch eingehalten werden müssen.

Nur wenn alle Anforderungen und Unterlagen eingehalten werden, hast du die Möglichkeit, eine Garage ohne Bauantrag zu errichten. Das bedeutet jetzt jedoch nicht, dass du die Regelungen nicht respektieren musst, wenn du eine Garage ohne Baugenehmigung bauen kannst. Auch bei einer Garage ohne Genehmigung müssen bestimmte Bestimmungen erfüllt werden.

Bei Fragen im Bereich Bauantrag, Bauvorhaben oder Grundstück Grenze kannst du dich entweder an die öffentliche Behörde, Gemeinde oder auch an einen Profi wenden. Auch wie stehen dir gerne zur Seite, wenn du Fragen zu Garagen und deren Baugenehmigung hast. 

Die Niedersächsische Garagenverordnung

Eine genauere Definition der Garagen und deren Rechte findest du in dieser Niedersächsischen Garagenverordnung. Auch hier werden die unterschiedlichen Anforderungen sehr einfach verständlich dargestellt. Ebenfalls findet man hier die unterschiedlichen Anforderungen für Kleingaragen.

x

Already Exist Lead Form in this page

instagram follower kaufen instagram likes kaufen instagram fotos like kaufen youtube abonnement kaufen youtube views kaufen youtube likes kaufen twitter follower kaufen twitter retweet kaufen twitter favorit kaufen facebook follower kaufen facebook seite like kaufen facebook post like kaufen tiktok follower kaufen tiktok likes kaufen tiktok video views kaufen follower kaufen www.sozialstore.com office 2019 kaufen office 365 kaufen windows 10 pro kaufen windows 10 home kaufen office 2016 kaufen windows 10 kaufen softapix.com

    Du brauchst Kunden?

    Bei Kaufhelden helfen wir dir beim Vertrieb und der Akquise.


    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: