Wohnmobilgarage

Deine Garage kommt ganz groß raus.

Single Garage

Double Garage

Wide Garage

Später weiter machen? (?): r8outL

OR

Wohnmobilgarage: Eine Notwendigkeit für Jeden, der das Wohnmobil noch etwas länger genießen will.

author

Hermann del Campo

01. November 2020

Wohnmobile und Wohnwägen liegen momentan im Trend und es sieht nicht so aus als hätte diese spannende Entwicklung schon ihren Höhepunkt erreicht. Darum ist es auch nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Wohnwägen auf den Straßen und Campingplätzen tummeln.

Doch was tun, wenn man zu Hause ist und das Fahrzeug draußen steht? Dafür sind Wohnmobilgaragen perfekt.

Das wichtigste über Wohnmobilgaragen auf einen Blick

Wohnmobil-Garage: Vor- und Nachteile

Vor jedem Kauf sei es nur eine kleine Anschaffung oder sei es ein etwas größeres Projekt, ist es ratsam, wenn man sich die Vor- und Nachteile seines Vorhabens vor Augen führt und so herausfindet, ob es sich lohnt seinen Plan in die Tat umzusetzen. Wenn Du nun eine Wohnwagengarage kaufen willst, musst Du beachten, dass eine solche Unterbringung für dein Wohnmobil einiges an Platz einnimmt und oftmals eine Baugenehmigung voraussetzt. Ist man sich dessen Bewusst und sieht darin keine allzu großen Probleme, sind die größten Nachtteile eigentlich schon überwunden, was die klar überwiegenden Vorteile nur umso deutlicher unterstreicht. 

Die Vorteile von Wohnmobilgaragen

Die Nachteile von Wohnmobilgaragen

Wohnwagengarage: Die Größe und das Material sind entscheidend

Wer nun glaubt eine Garage ist gleich eine Garage und damit hat sich die Sache erledigt, der kann noch vieles entdecken. Zum einen gibt es Wohnmobilgaragen in den unterschiedlichsten Größenausführungen, die es sogar erlauben, dass Du mehre Wohnwägen darin unterbringst. Diese Maße befinden bei der Breite in einem Spektrum zwischen ca. 3 – 8 Meter, bei der Länge zwischen ungefähr 6 – 10 Meter und bei der Höhe von etwa 3 – 4 Meter. Die Maße sind natürlich vollkommen von Dir abhängig und so auch optimal auf Deine Bedürfnisse abstimmbar, sodass Du mit Sicherheit dein Wohnmobil einen geschützten Abstellplatz errichten kannst. 

Wohnmobilgarage

Auch wenn man nun über die möglichen Baustoffe einer Wohnmobilgarage nachdenkt, gilt nicht Garage gleich Garage. Wohnwagengaragen aus Beton, Holz, Stahl oder Blech variieren teilweise sehr deutlich in Ihren Eigenschaften, was es umso wichtiger macht, dass Du darüber ausreichend informiert bist und so weißt welches Material deinen Ansprüchen und Bedürfnissen am besten steht. Es ist also vollkommen Dir überlassen, ob Du nun den schnelleren und billigere Weg mit einer Fertiggarage aus Beton gehst, eher umweltfreundlich und nachhaltig agieren und sich eine Wohnmobilgarage aus Holz kaufen oder ob Du lieber für eine äußerst langlebige und verlässliche Wohnwagengarage aus Mauerwerk entscheidest und dafür etwas mehr Geld in die Hand nimmst. 

Wohnmobilgaragen und das Baurecht: Alles was Du wissen musst

Obwohl weder Du noch Deine Familie, sondern lediglich dein Wohnmobil in der neuen Garage wohnen wird, ist es in vielen Regionen dennoch notwendig, dass man vor Erbauen der Garage für Ihren Wohnwagen eine Baugenehmigung einholt. 

Die Information darüber, ob Du nun eine Baumgenehmigung einholen musst, findest Du auf dem zuständigen Bau- oder Gemeindeamt deiner Region, was unabdingbar bei dem Bau einer neuen Wohnmobil Garage ist, denn solltest Du keine Genehmigung eingeholt haben, obwohl es in Deiner Region Pflicht ist, könnte es sein, dass Deine neu gebaute Wohnmobilgarage abgerissen werden könnte. Darum lieber einmal mehr auf Nummer sicher gehen, um so unnötige Komplikationen aus dem Weg zu räumen. 

Wohnmobil fährt in eine Wohnmobilgarage ein

Wohnmobil Garage als Fertiggarage oder doch lieber freigeplant?

Steht nun der Beschluss fest und Du weißt, dass du eine Garage für dein Wohnmobil anschaffen willst, stellt sich nur noch die Frage, ob es eine Fertiggarage wird oder eine Freigeplante werden soll.

Die Vorteile einer Fertiggarage  beispielsweise aus Beton, liegen auf der Hand: Schnelle und billige Anschaffung, was weniger Aufwand und Stress für Sie bedeutet. Jedoch bieten Fertiggaragen weniger Freiraum für Kreativität und Du wirst es womöglich nicht schaffen sich von anderen Garagen abzuheben.

Überlegt man darum eine freigeplante Wohnwagengarage zu bauen, kann man sich auf höhere Individualität, bessere Qualität und Erfüllung von Extrawünschen freuen, muss aber dafür etwas tiefer in die Tasche greifen und sich länger gedulden, bis man seinen Caravan endlich in Sicherheit vor Wind und Wetter weiß.

Beide Varianten bieten große Vorteile, mit dem ein oder anderen Hacken, was die Entscheidung nicht so leicht macht, aber wir sind uns sicher, dass Du die richtige Wahl für dich und dein Wohnwagen triffst.

Das Garagentor der Wohnmobilgarage ist für den Komfort essenziell

Eine neue Wohnmobilgarage: Nicht nur für Dich ein Gewinn!

Abschließend lässt sich also sagen, dass Du mit einer neuen Garage für Wohnmobile im Grunde nichts falsch machen kannst. Eine Wohnmobilgarage mit Kaufhelden zu finden, bringt deinem Caravan Schutz vor Frost, Hitze, starkem Regen und auch Hagel  verwehrt kleinen Nagern die Möglichkeit die Kabeln deines Wagens durchzubeißen und gibt Dir außerdem zusätzlichen Stauraum für Dinge, die so momentan bei Dir zu Hause keinen Platz haben. Durch Ihre schützende Wirkung verlängert eine Wohnmobilgarage die Lebensdauer deines Wohnmobils, was sich in einem kleineren Wertverlust und womöglich auch einem verbilligten Versicherungstarif widerspiegeln kann. 

Also, wenn Du auch jemand bist, der es liebt mit seinem Wohnmobil sich die Straßen aller Länder eigenzumachen, der die Freiheit liebt und der ebenfalls keinen überflüssigen Aufwand wegen vermeidbaren Defekten und Beschädigungen an seinem Wohnmobil haben will, dann ist eine Wohnmobilgarage perfekt für Dich.

Stell gerne eine Anfrage zu einer Wohnmobilgarage, unsere Partner setzen sich gerne per E Mail oder Telefon mit dir in Verbindung.

x

Already Exist Lead Form in this page

Datenschutz
Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Zaibr Innovations UG (Haftungsbeschränkt) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: